Kraftquelle Schlaf

Für den besten Schlaf Ihres Lebens

Schlafen ist die beste Medizin

Erholsamen Schlaf gibt es nicht auf Bestellung – weder im Internet noch im Supermarkt. Das Schlaf-Drittel unseres Lebens hat enorme Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Rund ein Drittel der Bevölkerung leidet unter Schlafstörungen und Schlafmangel. Schlafstörungen sind auch immer Wachstörungen. Es kommt zu enormen Einbußen unserer Lebensqualität.

Unsere schlaflose 24-Stunden-Gesellschaft gibt sich den eigenen Takt vor. Die Folgen ständiger Erreichbarkeit über E-Mail, Smartphone, Tablet & Co., zunehmender Verkehrslärm, Stress am Arbeitsplatz, die multimediale Reizüberflutung unserer Sinne lassen uns auch während der Schlafenszeit nicht mehr zur Ruhe kommen. Auf Dauer macht nicht erholsamer Schlaf dick, dumm und krank. Er senkt sogar unsere Lebenserwartung. Dabei ist es so einfach, sein eigenes Schlafglück zu befördern.

Für mehr Energie und Lebensfreude

Erholsamer Schlaf für mehr Leistungsfähigkeit

„Kraftquelle Schlaf“ von Jürgen Körner zeigt Lesern, wie sie trotz aller Herausforderungen des Alltags die Nacht in eine Oase der Ruhe und Erholung verwandeln können. Leser erfahren in seinem informativen Ratgeber, warum unser Schlaf so wichtig ist und welche Probleme wir nachts beim Ein- und Durchschlafen haben können, denn nur wenn man die Ursache der Schlafprobleme kennt, kann man auch etwas gegen diese unternehmen.

Wenn wir unser kostenloses Schlaf-Abo für mehr Lebensglück erkannt haben und es in der für uns optimalen Art und Weise verwenden, erleben wir mehr Freude und Lebensqualität.

Das Projekt Kraftquelle Schlaf ist kein Medizin-Ratgeber, der erst dann zum Zuge kommt, wenn sich ein gestörtes Schlafbewusstsein mit all seinen Nebenwirkungen manifestiert hat. Kraftquelle Schlaf ist das Projekt für den besten Schlaf Ihres Lebens!

Die Natur des Schlafes

Das Geheimnis der Schlafarchitektur entdecken

Ich lade Sie mit diesem Buch herzlich ein, herauszufinden, warum Ihr Schlaf so wertvoll für Sie ist. Wie Sie Ihre »Kraftquelle Schlaf« optimal nutzen und bei Bedarf erkennen, die Qualität Ihres Schlafes nachhaltig zu verbessern. Kann man schlafen verlernen? Und kann man einmal verlernten Schlaf wieder neu »trainieren« und somit »zurückgewinnen«? Und wie erkennt man »Schlafstörer« und »Schlaffreunde«?

Fragen über Fragen zu einem Thema unseres Lebens, die vor allem dann gestellt werden, wenn wir durch gestörten Schlaf viel an Lebensqualität einbüßen und erhebliche Gesundheitsrisiken eingehen. Warum sollten Sie also ein Buch über den Schlaf lesen? Eigentlich ist Schlafen so was von einfach und selbstverständlich. Als erwachsener Mensch haben wir doch seit Jahrzehnten unsere tagtäglichen Erfahrungen mit dem Schlaf und sind sozusagen Schlafexperte in eigener Sache.

Und was macht dauerhaft erholsamer Schlaf mit uns und unserem Leben? Gibt es so eine Art Super-Schlaf? Gibt es noch geheimes Wissen, Tipps und Tricks für eine erstklassige Nachtruhe? Wenn Sie bereits jetzt über Ihren Schlaf nachdenken oder sich den Kopf zerbrechen müssen, sind das erste Anzeichen, dass Ihre »innere Uhr« aus dem Takt gekommen ist. Denn Schlafstörungen sind auch immer Wachstörungen. Das bemerken wir nicht nur in der Nacht, sondern besonders am Tag.

Das kostenlose Schlaf-Abo für mehr Lebensglück

Ab sofort lieferbar

Wer besser schläft, hat mehr vom Leben! Erfahren Sie im neuen Selbsthilfe-Ratgeber alles für einen nachhaltig erholsamen Schlaf - für mehr Gesundheit, Lebensfreude und Leistungsfähigkeit. „Kraftquelle Schlaf“ von Jürgen Körner ist ab sofort in jeder Buchhandlung und online bestellbar.

Einfach und schnell direkt bei Verlag tredition GmbH, Hamburg erhältlich:

Als Paperback: ISBN 978-3-7345-2101-0 Paperback, 324 Seiten, € 21,99

Als Hardcover: ISBN 978-3-7345-2102-7 Hardcover, 324 Seiten, € 29,99

Als e-BooK: ISBN 978-3-7345-2103-4 e-Book, 324 Seiten, € 9,99

Neue CD Kraftquelle Schlaf

Erholsamen Schlaf gibt es nicht auf Bestellung – weder im Internet noch im Supermarkt. Das Schlaf-Drittel unseres Lebens hat enorme Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Rund ein Drittel der Bevölkerung leidet unter Schlafstörungen und Schlafmangel. Schlafstörungen sind auch immer Wachstörungen. Es kommt zu enormen Einbußen unserer Lebensqualität.

Unsere schlaflose 24-Stunden-Gesellschaft gibt sich den eigenen Takt vor. Die Folgen ständiger Erreichbarkeit über E-Mail, Smartphone, Tablet & Co., zunehmender Verkehrslärm, Stress am Arbeitsplatz, die multimediale Reizüberflutung unserer Sinne lassen uns auch während der Schlafenszeit nicht mehr zur Ruhe kommen. Auf Dauer macht nicht erholsamer Schlaf dick, dumm und krank. Er senkt sogar unsere Lebenserwartung. Dabei ist es so einfach, sein eigenes Schlafglück zu befördern.

Wenn wir unser kostenloses Schlaf-Abo für mehr Lebensglück erkannt haben und es in der für uns optimalen Art und Weise verwenden, erleben wir mehr Freude und Lebensqualität.

Das Projekt Kraftquelle Schlaf ist kein Medizin-Ratgeber, der erst dann zum Zuge kommt, wenn sich ein gestörtes Schlafbewusstsein mit all seinen Nebenwirkungen manifestiert hat. Kraftquelle Schlaf ist das Projekt für den besten Schlaf Ihres Lebens!

Medizinjournalist Werner Waldmann im Gespräch mit Jürgen Körner.

CD-Neuerscheinung
41 Minuten

Themen:
0:00 Wie gut schlafen Sie? 1:26 Die schlaflose Gesellschaft 6:04 Schlafen kann man lernen 7:13 Schlafberater
9:53 Das Bett 14:05 Bettenkauf 17:31 Schlaf als Kraftquelle 19:32 Ein- und Durchschlafstörungen 21:51 Den Schlaf entdecken
22:48 Partnerschlaf 24:27 Schlafumgebung 25:44 Essen und Trinken vor dem Schlaf 26:18 Alkohol 26:41 Schlafzimmer
30:51 Allergien 32:27 Raumtemperatur 33:27 Nacktschlafen 34:33 Schlafglück 36:18 Kopfkino 38:36 Körners Botschaft

Preis € 9,90

Die CD erhalten Sie im Bettenfachgeschäft oder online bestellbar auf www.bettengalerie.de. Sie können auch telefonisch unter Tel. 07031/875812 oder per E-Mail an info@sindelfinger-schlafschule.de bestellen.

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Verlages und des Autors unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung.

Für den besten Schlaf Ihres Lebens

Jürgen Körner klärt in „Kraftquelle Schlaf“ über die Folgen von Schlafmangel auf und zeigt, was man gegen Schlaflosigkeit und Schlafstörungen unternehmen kann.

Erholsamen Schlaf gibt es nicht auf Bestellung – weder im Internet noch im Supermarkt. Das Schlaf-Drittel unseres Lebens hat enorme Auswirkungen auf unsere Gesundheit. Rund ein Drittel der Bevölkerung leidet unter Schlafstörungen und Schlafmangel. Dabei gibt unsere schlaflose 24-Stunden-Gesellschaft den Takt vor. Die Folgen ständiger Erreichbarkeit über E-Mail, Smartphone, Tablet & Co., zunehmender Verkehrslärm, Stress am Arbeitsplatz, die multimediale Reizüberflutung unserer Sinne lassen uns auch während der Schlafenszeit nicht mehr zur Ruhe kommen. Auf Dauer macht nicht erholsamer Schlaf dick, dumm und krank. Er senkt sogar unsere Lebenserwartung. Dabei ist es so einfach, sein eigenes Schlafglück zu befördern. Jürgen Körner möchte mit seinem Buch „Kraftquelle Schlaf“ jedoch nicht nur denjenigen, die ihren Schlafmangel bereits erkannt haben, helfen, sondern allen Lesern zeigen, wie sie ihre Nachtruhe verbessern können, um dadurch im Leben mehr Energie und Lebensfreude zu erlangen.

„Kraftquelle Schlaf“ von Jürgen Körner zeigt Lesern, wie sie trotz aller Herausforderungen des Alltags die Nacht in eine Oase der Ruhe und Erholung verwandeln können. Leser erfahren in seinem informativen Ratgeber, warum unser Schlaf so wichtig ist und welche Probleme wir nachts beim Ein- und Durchschlafen haben können, denn nur wenn man die Ursache der Schlafprobleme kennt, kann man auch etwas gegen diese unternehmen. Wenn wir unser kostenloses Schlaf-Abo für mehr Lebensglück erkannt haben und es in der für uns optimalen Art und Weise verwenden, erleben wir mehr Freude und Lebensqualität – und den besten Schlaf unseres Lebens.

„Kraftquelle Schlaf“ von Jürgen Körner ist ab sofort im tredition Verlag oder alternativ unter der ISBN 978-3-7345-2101-0 zu bestellen.

Verlag: tredition GmbH, Hamburg

ISBN 978-3-7345-2101-0 Paperback, 324 Seiten, € 21,99
ISBN 978-3-7345-2102-7 Hardcover, 324 Seiten, € 29,99
ISBN 978-3-7345-2103-4 e-Book, 324 Seiten, € 9,99

Das Werk, einschließlich seiner Teile, ist urheberrechtlich geschützt. Jede Verwertung ist ohne Zustimmung des Verlages und des Autors unzulässig. Dies gilt insbesondere für die elektronische oder sonstige Vervielfältigung, Übersetzung, Verbreitung und öffentliche Zugänglichmachung.

Inhaltsverzeichnis


Vorwort 7
Einleitung 9
Die Natur des Schlafes 16
Die Architektur des Schlafes 23
Schlaflust statt Schlaffrust 29
Zeitwechsel 39
Blaues Licht 45
Schlafstörungen 51
Das Risiko des Schnarchens 69
Zu Gast im Schlaflabor 75
Der kleine Schlafcheck 81
Schlaftagebuch 84
Schlafhygiene und Schlafrituale 87
Leichter zur Ruhe kommen 93
Musik als Medizin 103
Schlafdüfte 112
Schlafmittel 119
Die Stunde des Wolfs 124
Schlank im Schlaf 127
Gedächtnis & Schlaf 132
Mondsüchtig 135
Klarträumen & Co. 139
Von der Rückenschule zur Schlafschule 147
Volkskrankheit Rückenschmerzen 156
Wie ein schlechtes Bett unsere Gesundheit ruiniert 161
Gutes Bett - guter Schlaf 171
Die Bett-Schlaf-Therapie 191
Kopfsache 199
Schlafen mit System 205
Matratzen für Kinder und Jugendliche 215
Betten für Schwergewichtige 218
Boxspringbetten 222
Wasser- und Luftbetten 225
Das Bett in der zweiten Lebenshälfte 229
Von schlechten Urlaubsbetten 235
Bettenhygiene 239
Von Rechts- und Linksdrehern 246
Der Betten- und Schlafraum-Check 259
Gute Energien fürs Schlafen 263
Wie das Schlafklima unsere Schlafqualität beeinflusst 270
Schlaf-App, Health Watch oder aktives Selbsthandeln 280
Zimmer mit Meerblick 288
Modernes Schlaf-Zen 291
Happy Sleep Manager 305
Pittsburgher Schlafqualitäts-Fragebogen 307
Auswertung 311
Bücher, die weiterhelfen 315
Adressen, die weiterhelfen 316
Zitierte Literatur 318
Fotonachweis 319
Hinweis 320
Über den Autor 321

Erlebnisvortrag

Vortrag bei der BKK MTU in Friedrichshafen

Vortrag zur Schlafgesundheit

Über 100 interessierte Gäste informierten sich beim Abendvortrag "Kraftquelle Schlaf" in den Räumen der Betriebskrankenkasse MTU in Friedrichshafen. Jürgen Körner informierte über die neuesten Erkenntnisse aus der Schlafmedizin, Schlafforschung, Ergonomie und erklärt, wie sich viele Rückenschmerzen und Schlafstörungen vermeiden und wieder beheben lassen.

Neben Bewegung, Ernährung ist die dritte Gesundheits-Säule unser erholsamer und gesunder Schlaf.

Gesundheits- und Sportwochen 2018

"Glück bedeutet für die Menschen vor allem eines: gesund zu sein und zu bleiben. Wenn der Körper fit, die Seele stark und das Herz leicht ist, fühlt sich der Mensch gut." Volker Siegle, Organisator der Gesundheits- und Sportwochen

Das Programm der Gesundheits- und Sportwochen 2018 für Böblingen und Sindelfingen finden Sie hier.

Mediathek

Erfahren Sie das Neueste und viel Wissenswertes zu den Themen Bett- und Schlafsysteme, Musik als Medizin, Betten- und Liegefachberatung, Schlafstörungen vermeiden, Empfehlungen zum Bettenkauf, Besser liegen mit Motorbetten, Schlaf- und Lebensqualität, Schlafcoaching, Schlafschule und das Wissen um gesunden Schlaf.

Betten- und Schlafexperte Jürgen Körner gibt sein Wissen und seine Erfahrungen weiter und steht für eine persönliche Betten-, Liege- und Schlafberatung gerne nach Terminvereinbarung zur Verfügung. Zur Mediathek.

Rückengerecht Liegen - Darauf kommt es an!

Vortragsreihe

Viele Menschen haben keinen erholsamen Schlaf und sind beispielsweise von Ein- und Durchschlafstörungen betroffen. Wenn kein medizinischer Grund wie beispielsweise Ein- und Durchschlafstörungen (Insomnien) oder schlafbezogene Atmungsstörungen (Schlafapnoe) als Ursache in Frage kommen, liegt es häufig auch am Schlafplatz, der Bettausstattung und weiteren negativen Einflüssen am Tage und in der Nacht, die unsere Schlafqualität (Schlafeffizienz) beeinträchtigen.

Jürgen Körner ist Experte für eine gesundheitsorientierte Betten-, Liege- und Schlaf-Fachberatung und befasst sich seit über 26 Jahren mit dem gesunden Schlafen. Ein Drittel seines Lebens verbringt der Mensch im Bett. Im Schlaf regenerieren und erholen wir uns. Damit richtiges Liegen und gesunder Schlaf möglich sind, kommt es auf die richtige Bettausstattung, Schlafplatzgestaltung, Schlafhygiene, Entspannungstechniken und vieles mehr an.

Bei seinen Fachvorträgen informiert er in anschaulicher Weise über die neuesten Erkenntnisse aus der Schlafmedizin, Schlafforschung, Ergonomie und erklärt, wie sich viele Rückenschmerzen und Schlafstörungen effektiv vermeiden oder wieder beheben lassen Er beantwortet gerne auch individuelle Fragen zur Schlafgesundheit. Damit verbessern Sie nachhaltig die Schlafqualität und steigern Ihre Lebensqualität!

Buchungsanfragen für Vorträge.

Jürgen Körner

Ein halbes Leben lang befasst sich Jürgen Körner schon mit dem Thema Schlaf. Als Betten- und Schlafexperte hat er in dieser Zeit mehr als 15.000 Menschen zu einer besseren Liege- und Schlafqualität verholfen. Der Begründer der Sindelfinger Schlafschule gilt als Experte, was die Nacht aus Menschen macht. Mit Fachbeiträgen im Schlafmagazin, Hörfunk, bei Fachvorträgen in Betrieben, Organisationen und auf Gesundheitskongressen informiert er über unsere Kraftquelle Schlaf.

Kontakt:

Jürgen Körner
Wurmbergstraße 5
71065 Sindelfingen
Tel. 07031/ 87 58 12
Mobil 0162 / 37 30 214
E-Mail: juergen.j.koerner@t-online.de

Sindelfinger Schlafschule

Gutes Ein- und Durchschlafen ist eine grundlegende Voraussetzung für eine effektive Schlafqualität. Oftmals durch äußere Einflüsse, aber auch durch innere Probleme und Beschwerden leiden immer mehr Menschen an ausgeprägten und behandlungsbedürftigen Schlafstörungen. Die Spezialisten und Kooperationspartner der Sindelfinger Schlafschule bieten hier eine umfassende Hilfestellung nach den neuesten Erkenntnissen der Schlafforschung und Schlafmedizin, Naturheilkunde, Ergonomie, Baubiologie, Schlaftraining, Schlafhygiene, Verhaltens- und Entspannungsmethoden.

Bei Interesse oder Bedarf wenden Sie sich bitte direkt an die Experten der Sindelfinger Schlafschule:

Schlafmedizin, Schlafstörungen und Schlaflabor:
Dr. med. Alexander Baisch
Klinische Psychologin:
Dr. Marianne Breuer
Entspannungstrainerin:
Sabine Engelmann
Betten- und Liegefachberatung, Schlaftraining:
Jürgen Körner
Baubiologie und Geopathologie:
Jürgen Ruoff
Naturheilkunde:
Helga Ruoff

Zur Website der Sindelfinger Schlafschule.

Bettenstudie Kraftquelle Schlaf 2018

Jetzt bewerben!

Ihre Bettausstattung ist veraltet oder passt nicht mehr zu Ihren Anforderungen? Rückenschmerzen, Liegeprobleme, Verspannungen oder Schlafbeschwerden gehören zu Ihrem Alltag?

Bewerben Sie sich jetzt als Testschläfer/in und testen Sie bis zu 100 Tage ein neues Werkmeister Schlafsystem, bestehend aus Matratze, Unterfederung und Nackenstützkissen, dass wir individuell für Sie zusammenstellen. Auf Wunsch stehen Ihnen die Betten- und Schlafexperten von Martin Körner Raum & Design während der Testphase zur Verfügung und begleiten Sie auf Wunsch mit Rat und Tat auch vor Ort.

Nach Abschluss des Bettentests haben Sie die Möglichkeit, das fabrikneue Schlafsystem zu einem besonders günstigen Testpreis zu erwerben und bekommen das Nackenstützkissen dazu geschenkt oder wir holen alles wieder ab. Als Dankeschön für Ihre Teilnahme erhalten Sie gleich zu Beginn die CD „Kraftquelle Schlaf“ mit vielen Tipps für rückengerechtes Liegen und erholsamen Schlaf.

Sie wohnen in unserem Einzugsgebiet bis zu 50 km Entfernung. Ihre einzige Verpflichtung ist das Ausfüllen eines Fragebogens für unsere Bettenstudie im Rahmen des Projekts „Kraftquelle Schlaf“ Alle Daten werden streng vertraulich behandelt. Interessiert? Rufen Sie uns einfach unter Tel. 07031/875812 an oder schreiben Sie uns per Email an info@bettdesign.de. Jürgen Körner, Ihr Betten- und Schlafexperte meldet sich persönlich bei Ihnen.

DAK Gesundheitsreport 2017 zu Schlafstörungen

Müdes Deutschland: Schlafstörungen steigen deutlich an.

DAK-Gesundheitsreport 2017: 80 Prozent der Erwerbstätigen schlafen schlecht.

In Deutschland haben immer mehr Menschen Probleme beim Ein- und Durchschlafen. Seit 2010 sind die Schlafstörungen bei Berufstätigen im Alter zwischen 35 und 65 Jahren um 66 Prozent angestiegen. Das zeigt der aktuelle DAK-Gesundheitsreport „Deutschland schläft schlecht – ein unterschätztes Problem“. Nach der repräsentativen Studie fühlen sich derzeit 80 Prozent der Arbeitnehmer betroffen. Hochgerechnet auf die Bevölkerung sind das etwa 34 Millionen Menschen. Unter der besonders schweren Schlafstörung Insomnie leidet jeder zehnte Arbeitnehmer. Seit 2010 gab es hier einen Anstieg von 60 Prozent. Insgesamt lassen sich nur wenige Betroffene ärztlich behandeln. Und nur eine Minderheit meldet sich beim Arbeitgeber krank. Für Unternehmen bedeutet das: Fast die Hälfte der Erwerbstätigen ist bei der Arbeit müde (43 Prozent). Etwa ein Drittel (31 Prozent) ist regelmäßig erschöpft. Im Vergleich zu 2010 schlucken heute fast doppelt so viele Erwerbstätige Schlafmittel.

Die aktuelle Studie der DAK-Gesundheit untersucht umfassend die krankheitsbedingten Ausfalltage sowie ärztliche Behandlungen bei Schlafstörungen und wirft einen Blick auf Ursachen und Risikofaktoren. Für die Analyse zum Krankenstand wurden die Daten von 2,6 Millionen erwerbstätigen Versicherten durch das IGES Institut in Berlin ausgewertet. Außerdem wurden rund 5.200 erwerbstätige Frauen und Männer im Alter von 18 bis 65 Jahren durch das Forsa-Institut repräsentativ befragt und zahlreiche Experten eingebunden. Die Ergebnisse wurden mit einer DAK-Untersuchung aus dem Jahr 2010 verglichen.

Hier geht es zur Studie.

Jürgen Körner

Ein halbes Leben lang befasst sich Jürgen Körner schon mit dem Thema Schlaf. Als Betten- und Schlafexperte hat er in dieser Zeit mehr als 15.000 Menschen zu einer besseren Liege- und Schlafqualität verholfen. Der Begründer der Sindelfinger Schlafschule gilt als Experte, was die Nacht aus Menschen macht. Mit Fachbeiträgen im Schlafmagazin, Hörfunk, bei Fachvorträgen in Betrieben, Organisationen und auf Gesundheitskongressen informiert er über unsere Kraftquelle Schlaf.

Kontakt:

Jürgen Körner
Wurmbergstraße 5
71065 Sindelfingen
Tel. 07031/ 87 58 12
Mobil 0162 / 37 30 214
E-Mail: juergen.j.koerner@t-online.de

SIE SCHLAFEN SCHLECHT UND HABEN RÜCKENSCHMERZEN?

Nackenstützkissen für eine erholsame Nacht

Impressum

Die Sindelfinger Schlafschule ist ein Netzwerk unabhängiger Experten zur Förderung des gesunden Schlafs
Initiator: Jürgen Körner, Sindelfingen

Die selbstständigen Kooperationspartner bringen sich im Netzwerk der "Sindelfinger Schlafschule" ehrenamtlich ein.
Alle Kooperationspartner arbeiten hauptberuflich und rechtlich eigenständig und unabhängig auf deren eigenen Namen und Rechnung.

Kontaktadresse:
Sindelfinger Schlafschule
Wurmbergstraße 5
71063 Sindelfingen
Tel. 07031/875812
Fax 07031/873700
Internet: www.sindelfinger-schlafschule.de
Email: info@sindelfinger-schlafschule.de

Inhaltlich Verantwortlicher gemäß § 10 Absatz 3 MDStV: Jürgen Körner, Wurmbergstraße 5, 71063 Sindelfingen. Tel. 07031/811009.

Bildhinweise

Valeriy Lebedev/shutterstock.com
Twin Design/shutterstock.com
kudia/shutterstock.com
wavebreakmedia/shutterstock.com
Inara Prusakova/shutterstock.com
Twin Design/shutterstock.com
Wallenrock/shutterstock.com
Prasit Rodphan/shutterstock.com
Rössle & Wanner/www.roewa.com

* Haftungsbeschränkung für eigene Inhalte Die Inhalte unserer Webseiten wurden sorgfältig und nach bestem Gewissen erstellt. Gleichwohl kann für die Aktualität, Vollständigkeit und Richtigkeit sämtlicher Seiten keine Gewähr übernommen werden. Gemäß § 7 Abs. 1 TMG sind wir als Diensteanbieter für eigene Inhalte auf diesen Seiten nach den allgemeinen Gesetzen verantwortlich. Wir sind als Diensteanbieter nach den §§ 8 bis 10 TMG jedoch nicht verpflichtet, übermittelte oder gespeicherte fremde Informationen zu überwachen. Ab dem Zeitpunkt der Kenntnis einer konkreten Rechtsverletzung erfolgt eine umgehende Entfernung dieser Inhalte durch uns. Eine diesbezügliche Haftung kann erst ab dem Zeitpunkt der Kenntniserlangung übernommen werden.

* Haftungsbeschränkung für externe Links Unsere Webseite enthält Verknüpfungen zu Webseiten Dritter (sog. „externe Links“). Da wir auf deren Inhalte keinen Einfluss haben, kann für die fremden Inhalte keine Gewähr übernommen werden. Für die Inhalte und Richtigkeit der Informationen ist stets der jeweilige Informationsanbieter der verlinkten Webseite verantwortlich. Zum Zeitpunkt der Verlinkung waren keine Rechtsverstöße erkennbar. Sobald uns eine Rechtsverletzung bekannt wird, werden wir den jeweiligen Link umgehend entfernen.

* Urheberrecht Die auf dieser Webseite veröffentlichten Inhalte und Werke unterliegen dem deutschen Urheberrecht. Jede Vervielfältigung, Bearbeitung, Verbreitung und jede Art der Verwertung außerhalb der Grenzen des Urheberrechts bedürfen der vorherigen schriftlichen Zustimmung des jeweiligen Urhebers bzw. Autors.

Quelle: Disclaimer Vorlage in Zusammenarbeit mit ROSE & PARTNER LLP – Berlin

Datenschutzerklärung

Diese Datenschutzerklärung klärt Sie über die Art, den Umfang und Zweck der Verarbeitung von personenbezogenen Daten (nachfolgend kurz „Daten“) innerhalb unseres Onlineangebotes und der mit ihm verbundenen Webseiten, Funktionen und Inhalte sowie externen Onlinepräsenzen, wie z.B. unser Social Media Profile auf. (nachfolgend gemeinsam bezeichnet als „Onlineangebot“). Im Hinblick auf die verwendeten Begrifflichkeiten, wie z.B. „Verarbeitung“ oder „Verantwortlicher“ verweisen wir auf die Definitionen im Art. 4 der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO).

Verantwortlicher

Jürgen Körner
Wurmbergstraße 5
71063 Sindelfingen
Tel. 07031/875812
Email: jjk@bettdesign.de

Arten der verarbeiteten Daten:

- Bestandsdaten (z.B., Namen, Adressen).
- Kontaktdaten (z.B., E-Mail, Telefonnummern).
- Inhaltsdaten (z.B., Texteingaben, Fotografien, Videos).
- Nutzungsdaten (z.B., besuchte Webseiten, Interesse an Inhalten, Zugriffszeiten).
- Meta-/Kommunikationsdaten (z.B., Geräte-Informationen, IP-Adressen).

Zweck der Verarbeitung

- Zurverfügungstellung des Onlineangebotes, seiner Funktionen und Inhalte.
- Beantwortung von Kontaktanfragen und Kommunikation mit Nutzern.
- Sicherheitsmaßnahmen.
- Reichweitenmessung/Marketing

Verwendete Begrifflichkeiten

„Personenbezogene Daten“ sind alle Informationen, die sich auf eine identifizierte oder identifizierbare natürliche Person (im Folgenden „betroffene Person“) beziehen; als identifizierbar wird eine natürliche Person angesehen, die direkt oder indirekt, insbesondere mittels Zuordnung zu einer Kennung wie einem Namen, zu einer Kennnummer, zu Standortdaten, zu einer Online-Kennung (z.B. Cookie) oder zu einem oder mehreren besonderen Merkmalen identifiziert werden kann, die Ausdruck der physischen, physiologischen, genetischen, psychischen, wirtschaftlichen, kulturellen oder sozialen Identität dieser natürlichen Person sind.

„Verarbeitung“ ist jeder mit oder ohne Hilfe automatisierter Verfahren ausgeführten Vorgang oder jede solche Vorgangsreihe im Zusammenhang mit personenbezogenen Daten. Der Begriff reicht weit und umfasst praktisch jeden Umgang mit Daten.

Als „Verantwortlicher“ wird die natürliche oder juristische Person, Behörde, Einrichtung oder andere Stelle, die allein oder gemeinsam mit anderen über die Zwecke und Mittel der Verarbeitung von personenbezogenen Daten entscheidet, bezeichnet.

Maßgebliche Rechtsgrundlagen

Nach Maßgabe des Art. 13 DSGVO teilen wir Ihnen die Rechtsgrundlagen unserer Datenverarbeitungen mit. Sofern die Rechtsgrundlage in der Datenschutzerklärung nicht genannt wird, gilt Folgendes: Die Rechtsgrundlage für die Einholung von Einwilligungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. a und Art. 7 DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer Leistungen und Durchführung vertraglicher Maßnahmen sowie Beantwortung von Anfragen ist Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO, die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Erfüllung unserer rechtlichen Verpflichtungen ist Art. 6 Abs. 1 lit. c DSGVO, und die Rechtsgrundlage für die Verarbeitung zur Wahrung unserer berechtigten Interessen ist Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO. Für den Fall, dass lebenswichtige Interessen der betroffenen Person oder einer anderen natürlichen Person eine Verarbeitung personenbezogener Daten erforderlich machen, dient Art. 6 Abs. 1 lit. d DSGVO als Rechtsgrundlage.

Sicherheitsmaßnahmen

Wir bitten Sie sich regelmäßig über den Inhalt unserer Datenschutzerklärung zu informieren. Wir passen die Datenschutzerklärung an, sobald die Änderungen der von uns durchgeführten Datenverarbeitungen dies erforderlich machen. Wir informieren Sie, sobald durch die Änderungen eine Mitwirkungshandlung Ihrerseits (z.B. Einwilligung) oder eine sonstige individuelle Benachrichtigung erforderlich wird.

Zusammenarbeit mit Auftragsverarbeitern und Dritten

Sofern wir im Rahmen unserer Verarbeitung Daten gegenüber anderen Personen und Unternehmen (Auftragsverarbeitern oder Dritten) offenbaren, sie an diese übermitteln oder ihnen sonst Zugriff auf die Daten gewähren, erfolgt dies nur auf Grundlage einer gesetzlichen Erlaubnis (z.B. wenn eine Übermittlung der Daten an Dritte, wie an Zahlungsdienstleister, gem. Art. 6 Abs. 1 lit. b DSGVO zur Vertragserfüllung erforderlich ist), Sie eingewilligt haben, eine rechtliche Verpflichtung dies vorsieht oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (z.B. beim Einsatz von Beauftragten, Webhostern, etc.).

Sofern wir Dritte mit der Verarbeitung von Daten auf Grundlage eines sog. „Auftragsverarbeitungsvertrages“ beauftragen, geschieht dies auf Grundlage des Art. 28 DSGVO.

Übermittlungen in Drittländer

Sofern wir Daten in einem Drittland (d.h. außerhalb der Europäischen Union (EU) oder des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR)) verarbeiten oder dies im Rahmen der Inanspruchnahme von Diensten Dritter oder Offenlegung, bzw. Übermittlung von Daten an Dritte geschieht, erfolgt dies nur, wenn es zur Erfüllung unserer (vor)vertraglichen Pflichten, auf Grundlage Ihrer Einwilligung, aufgrund einer rechtlichen Verpflichtung oder auf Grundlage unserer berechtigten Interessen geschieht. Vorbehaltlich gesetzlicher oder vertraglicher Erlaubnisse, verarbeiten oder lassen wir die Daten in einem Drittland nur beim Vorliegen der besonderen Voraussetzungen der Art. 44 ff. DSGVO verarbeiten. D.h. die Verarbeitung erfolgt z.B. auf Grundlage besonderer Garantien, wie der offiziell anerkannten Feststellung eines der EU entsprechenden Datenschutzniveaus (z.B. für die USA durch das „Privacy Shield“) oder Beachtung offiziell anerkannter spezieller vertraglicher Verpflichtungen (so genannte „Standardvertragsklauseln“).

Rechte der betroffenen Personen

Sie haben das Recht, eine Bestätigung darüber zu verlangen, ob betreffende Daten verarbeitet werden und auf Auskunft über diese Daten sowie auf weitere Informationen und Kopie der Daten entsprechend Art. 15 DSGVO.

Sie haben entsprechend. Art. 16 DSGVO das Recht, die Vervollständigung der Sie betreffenden Daten oder die Berichtigung der Sie betreffenden unrichtigen Daten zu verlangen.

Sie haben nach Maßgabe des Art. 17 DSGVO das Recht zu verlangen, dass betreffende Daten unverzüglich gelöscht werden, bzw. alternativ nach Maßgabe des Art. 18 DSGVO eine Einschränkung der Verarbeitung der Daten zu verlangen.

Sie haben das Recht zu verlangen, dass die Sie betreffenden Daten, die Sie uns bereitgestellt haben nach Maßgabe des Art. 20 DSGVO zu erhalten und deren Übermittlung an andere Verantwortliche zu fordern.

Sie haben ferner gem. Art. 77 DSGVO das Recht, eine Beschwerde bei der zuständigen Aufsichtsbehörde einzureichen.

Widerrufsrecht

Sie haben das Recht, erteilte Einwilligungen gem. Art. 7 Abs. 3 DSGVO mit Wirkung für die Zukunft zu widerrufen

Widerspruchsrecht

Sie können der künftigen Verarbeitung der Sie betreffenden Daten nach Maßgabe des Art. 21 DSGVO jederzeit widersprechen. Der Widerspruch kann insbesondere gegen die Verarbeitung für Zwecke der Direktwerbung erfolgen.

Cookies und Widerspruchsrecht bei Direktwerbung

Als „Cookies“ werden kleine Dateien bezeichnet, die auf Rechnern der Nutzer gespeichert werden. Innerhalb der Cookies können unterschiedliche Angaben gespeichert werden. Ein Cookie dient primär dazu, die Angaben zu einem Nutzer (bzw. dem Gerät auf dem das Cookie gespeichert ist) während oder auch nach seinem Besuch innerhalb eines Onlineangebotes zu speichern. Als temporäre Cookies, bzw. „Session-Cookies“ oder „transiente Cookies“, werden Cookies bezeichnet, die gelöscht werden, nachdem ein Nutzer ein Onlineangebot verlässt und seinen Browser schließt. In einem solchen Cookie kann z.B. der Inhalt eines Warenkorbs in einem Onlineshop oder ein Login-Staus gespeichert werden. Als „permanent“ oder „persistent“ werden Cookies bezeichnet, die auch nach dem Schließen des Browsers gespeichert bleiben. So kann z.B. der Login-Status gespeichert werden, wenn die Nutzer diese nach mehreren Tagen aufsuchen. Ebenso können in einem solchen Cookie die Interessen der Nutzer gespeichert werden, die für Reichweitenmessung oder Marketingzwecke verwendet werden. Als „Third-Party-Cookie“ werden Cookies bezeichnet, die von anderen Anbietern als dem Verantwortlichen, der das Onlineangebot betreibt, angeboten werden (andernfalls, wenn es nur dessen Cookies sind spricht man von „First-Party Cookies“).

Wir können temporäre und permanente Cookies einsetzen und klären hierüber im Rahmen unserer Datenschutzerklärung auf.

Falls die Nutzer nicht möchten, dass Cookies auf ihrem Rechner gespeichert werden, werden sie gebeten die entsprechende Option in den Systemeinstellungen ihres Browsers zu deaktivieren. Gespeicherte Cookies können in den Systemeinstellungen des Browsers gelöscht werden. Der Ausschluss von Cookies kann zu Funktionseinschränkungen dieses Onlineangebotes führen.

Ein genereller Widerspruch gegen den Einsatz der zu Zwecken des Onlinemarketing eingesetzten Cookies kann bei einer Vielzahl der Dienste, vor allem im Fall des Trackings, über die US-amerikanische Seite http://www.aboutads.info/choices/ oder die EU-Seite http://www.youronlinechoices.com/ erklärt werden. Des Weiteren kann die Speicherung von Cookies mittels deren Abschaltung in den Einstellungen des Browsers erreicht werden. Bitte beachten Sie, dass dann gegebenenfalls nicht alle Funktionen dieses Onlineangebotes genutzt werden können.

Löschung von Daten

Die von uns verarbeiteten Daten werden nach Maßgabe der Art. 17 und 18 DSGVO gelöscht oder in ihrer Verarbeitung eingeschränkt. Sofern nicht im Rahmen dieser Datenschutzerklärung ausdrücklich angegeben, werden die bei uns gespeicherten Daten gelöscht, sobald sie für ihre Zweckbestimmung nicht mehr erforderlich sind und der Löschung keine gesetzlichen Aufbewahrungspflichten entgegenstehen. Sofern die Daten nicht gelöscht werden, weil sie für andere und gesetzlich zulässige Zwecke erforderlich sind, wird deren Verarbeitung eingeschränkt. D.h. die Daten werden gesperrt und nicht für andere Zwecke verarbeitet. Das gilt z.B. für Daten, die aus handels- oder steuerrechtlichen Gründen aufbewahrt werden müssen.

Nach gesetzlichen Vorgaben in Deutschland, erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 10 Jahre gemäß §§ 147 Abs. 1 AO, 257 Abs. 1 Nr. 1 und 4, Abs. 4 HGB (Bücher, Aufzeichnungen, Lageberichte, Buchungsbelege, Handelsbücher, für Besteuerung relevanter Unterlagen, etc.) und 6 Jahre gemäß § 257 Abs. 1 Nr. 2 und 3, Abs. 4 HGB (Handelsbriefe).

Nach gesetzlichen Vorgaben in Österreich erfolgt die Aufbewahrung insbesondere für 7 J gemäß § 132 Abs. 1 BAO (Buchhaltungsunterlagen, Belege/Rechnungen, Konten, Belege, Geschäftspapiere, Aufstellung der Einnahmen und Ausgaben, etc.), für 22 Jahre im Zusammenhang mit Grundstücken und für 10 Jahre bei Unterlagen im Zusammenhang mit elektronisch erbrachten Leistungen, Telekommunikations-, Rundfunk- und Fernsehleistungen, die an Nichtunternehmer in EU-Mitgliedstaaten erbracht werden und für die der Mini-One-Stop-Shop (MOSS) in Anspruch genommen wird.

Hosting

Die von uns in Anspruch genommenen Hosting-Leistungen dienen der Zurverfügungstellung der folgenden Leistungen: Infrastruktur- und Plattformdienstleistungen, Rechenkapazität, Speicherplatz und Datenbankdienste, Sicherheitsleistungen sowie technische Wartungsleistungen, die wir zum Zwecke des Betriebs dieses Onlineangebotes einsetzen.

Hierbei verarbeiten wir, bzw. unser Hostinganbieter Bestandsdaten, Kontaktdaten, Inhaltsdaten, Vertragsdaten, Nutzungsdaten, Meta- und Kommunikationsdaten von Kunden, Interessenten und Besuchern dieses Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen an einer effizienten und sicheren Zurverfügungstellung dieses Onlineangebotes gem. Art. 6 Abs. 1 lit. f DSGVO i.V.m. Art. 28 DSGVO (Abschluss Auftragsverarbeitungsvertrag).

Erhebung von Zugriffsdaten und Logfiles

Wir, bzw. unser Hostinganbieter, erhebt auf Grundlage unserer berechtigten Interessen im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO Daten über jeden Zugriff auf den Server, auf dem sich dieser Dienst befindet (sogenannte Serverlogfiles). Zu den Zugriffsdaten gehören Name der abgerufenen Webseite, Datei, Datum und Uhrzeit des Abrufs, übertragene Datenmenge, Meldung über erfolgreichen Abruf, Browsertyp nebst Version, das Betriebssystem des Nutzers, Referrer URL (die zuvor besuchte Seite), IP-Adresse und der anfragende Provider.

Logfile-Informationen werden aus Sicherheitsgründen (z.B. zur Aufklärung von Missbrauchs- oder Betrugshandlungen) für die Dauer von maximal 7 Tagen gespeichert und danach gelöscht. Daten, deren weitere Aufbewahrung zu Beweiszwecken erforderlich ist, sind bis zur endgültigen Klärung des jeweiligen Vorfalls von der Löschung ausgenommen.

Einbindung von Diensten und Inhalten Dritter

Wir setzen innerhalb unseres Onlineangebotes auf Grundlage unserer berechtigten Interessen (d.h. Interesse an der Analyse, Optimierung und wirtschaftlichem Betrieb unseres Onlineangebotes im Sinne des Art. 6 Abs. 1 lit. f. DSGVO) Inhalts- oder Serviceangebote von Drittanbietern ein, um deren Inhalte und Services, wie z.B. Videos oder Schriftarten einzubinden (nachfolgend einheitlich bezeichnet als “Inhalte”).

Dies setzt immer voraus, dass die Drittanbieter dieser Inhalte, die IP-Adresse der Nutzer wahrnehmen, da sie ohne die IP-Adresse die Inhalte nicht an deren Browser senden könnten. Die IP-Adresse ist damit für die Darstellung dieser Inhalte erforderlich. Wir bemühen uns nur solche Inhalte zu verwenden, deren jeweilige Anbieter die IP-Adresse lediglich zur Auslieferung der Inhalte verwenden. Drittanbieter können ferner so genannte Pixel-Tags (unsichtbare Grafiken, auch als "Web Beacons" bezeichnet) für statistische oder Marketingzwecke verwenden. Durch die "Pixel-Tags" können Informationen, wie der Besucherverkehr auf den Seiten dieser Website ausgewertet werden. Die pseudonymen Informationen können ferner in Cookies auf dem Gerät der Nutzer gespeichert werden und unter anderem technische Informationen zum Browser und Betriebssystem, verweisende Webseiten, Besuchszeit sowie weitere Angaben zur Nutzung unseres Onlineangebotes enthalten, als auch mit solchen Informationen aus anderen Quellen verbunden werden.

Youtube

Wir binden die Videos der Plattform “YouTube” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Google Maps

Wir binden die Landkarten des Dienstes “Google Maps” des Anbieters Google LLC, 1600 Amphitheatre Parkway, Mountain View, CA 94043, USA, ein. Zu den verarbeiteten Daten können insbesondere IP-Adressen und Standortdaten der Nutzer gehören, die jedoch nicht ohne deren Einwilligung (im Regelfall im Rahmen der Einstellungen ihrer Mobilgeräte vollzogen), erhoben werden. Die Daten können in den USA verarbeitet werden. Datenschutzerklärung: https://www.google.com/policies/privacy/, Opt-Out: https://adssettings.google.com/authenticated.

Erstellt mit Datenschutz-Generator.de von RA Dr. Thomas Schwenke